Google+
D-83435 Bad Reichenhall  Bahnhofstr. 12 Tel. 0049 | (0) 8651 | 76 28 92
Eigentherapie Der Weg vom Systemischen Hypno-Coach ISH zum Systemischen Hypnotherapeut/in ISH führt über die Eigentherapie. Wer Menschen nicht nur durch sein Wissen und seine Erfahrung in Form einer Beratung unterstützen möchte, sondern sie durch therapeutische Prozesse führen möchte, die auch Bereiche von traumatischen Erfahrungen berührt, der muss sich mit seiner eigenen Geschichte befassen. Wo habe ich selbst schmerzliche Erfahrungen gemacht? Wie versöhnt bin ich mit meiner Herkunft, dem Schicksal meiner Familie und den Umständen meiner eigenen Kindheit? Bin ich bereit, einen Menschen, der mich um Unterstützung bittet, durch tiefgreifende, manchmal sehr emotionale Prozesse zu begleiten? Kenne ich den Unterschied zwischen Mitleid und Mitgefühl? Die Eigentherapie setzt sich aus zwei Anforderungen zusammen: 15 Std. Einzelsitzungen in Systemischer Hypnotherapie bei einem Ausbilder/in des Instituts (Freie Terminvereinbarung) Eigentherapie Kurs: “Systemische Hypnotherapie in der Gruppe” Alle Teilnehmer/innen bekommen ca. 4 Stunden Einzeltherapie in Systemischer Hypnotherapie von einem der Ausbilder /innen des Instituts im Beisein ihrer Kollegen/innen. Sie erleben die Wirksamkeit in Bezug auf ihre eigenen Anliegen und ungelösten Aspekten ihrer Vergangenheit. Bei den anderen Teilnehmern/innen hospitieren sie und bekommen so erste tiefe Einblicke in die Methodik der Systemischen Hypnotherapie. > Nächste Termine  
Aus- und Weiterbildung in Systemischer Hypnotherapie
INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE HYPNOTHERAPIE
Home Therapie und Coaching Therapeutenliste Aus- und Weiterbildung Kontakt Leitung Überblick Überblick Grafik Kurs S1 Kurs S2 Kurs H1 Kurs H2 Eigentherapie Kurs T1 - T4 Supervision Weiterbildung Alle Termine Organisatorisches
> siehe auch:    Überblick Grafik Ausbildung
INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE HYPNOTHERAPIE  D-83435 Bad Reichenhall | Bahnhofstr. 12 | Tel. 0049 | (0) 8651 | 76 28 92 Eigentherapie
Google+