Google+
D-83435 Bad Reichenhall  Bahnhofstr. 12 Tel. 0049 | (0) 8651 | 76 28 92
Supervisionskurs “Hypnomaster” Supervision-Kurs im kleinen Kreis von ISH-Therapeuten/innen - zum Vertiefen und Reflektieren der eigenen Fähigkeiten und Vorgehensweisen auf dem Gebiet der systemischen und hypnotherapeutischen Interventionen, sowie der Anamnese und des therapeutischen Gesprächs. Mit Fallsupervisionen und Aufstellungsarbeit. Mentale Blockaden und emotionale Verletzungen des Behandlers stehen oft der thera- peutischen Arbeit mit Klienten/innen im Weg. Durch eigene hypnotherapeutische Sitzungen im kleinen Kreis der Kollegen/innen können diese blinden Flecken minimiert werden. Der Hypno-Master ist in erster Linie kein Fortbildungskurs, in dem vorrangig Wissen vermittelt wird, sondern es ist ein Supervisions-Kurs, in dem vor allem die Therapeuten/ innen mit sich und an sich arbeiten. Natürlich wird auch immer dort Wissen vermittelt, wo Bausteine fehlen, aber hauptsäch- lich geht es darum, dass die TeilnehmerInnen ihr Wissen und Können anwenden, erwei- tern, vertiefen und verfeinern in Bezug auf: Anamnese und Therapie-Plan Therapie-Ablauf Geeignete Interventionen Angewandte Sprache, Reframes und hypnotische Sprachmuster Aufdecken systemischer Verstrickungen Verwendung geeigneter innerer Bilder Das Programm wird ergänzt durch: Fallsupervision aus der Praxis mit vollständiger Anamnese und Therapieplan Hypno-Demonstrationen Gruppen-Aufstellungen von Themen und Anliegen der Teilnehmer/innen, sowie experimentelle Aufstellungen Der Ablauf: Ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin hat ein persönliches Anliegen oder einen Fall aus der Praxis - dann sucht er/sie sich einen Therapeuten/in aus dem Kreis, um das Anliegen zu bearbeiten. Erst kommt die Anamnese, dann die Intervention: Als hypnotherapeutische Sitzung, als systemische Figurenarbeit, als Aufstellung in der Gruppe oder als Gespräch - je nachdem, welche Intervention in Bezug auf das Anliegen am geeignetsten ist. Im Anschluss daran werden wir den Ablauf im Kreis der Kollegen/innen reflektieren und Feedback geben. Wir nutzen im Hypno-Master grundsätzlich Aufstellungen mit Stellvertretern als zusätzliches Diagnoseinstrument von Hintergrundursachen. Ebenso werden wir sowie Fälle und Aspekte mit Figuren auf- und nachstellen. > Nächste Termine
Aus- und Weiterbildung in Systemischer Hypnotherapie
INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE HYPNOTHERAPIE
INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE HYPNOTHERAPIE  D-83435 Bad Reichenhall | Bahnhofstr. 12 | Tel. 0049 | (0) 8651 | 76 28 92
D-83435 Bad Reichenhall  Bahnhofstr. 12 Tel. 0049 | (0) 8651 | 76 28 92
Google+